Inspektionslösungen in Depot und Werkstatt

Streckenseitige Überwachungssysteme / Tunnel-Lösungen

Kundenspezifische Komponenten und Lösungen

DTEC Büro und Produktionsstätte

FIRMENPROFIL

Die DTEC GmbH bietet Ihnen schlüsselfertige Lösungen für die Fehlererkennung von Eisenbahnradsätzen und die Überwachung des Zugzustands. Basierend auf fortschrittlichen Ultraschallprüfverfahren und Technologien zum maschinellen Sehen, bieten wir unterschiedlichste Lösungen für die Sicherheit im Schienenverkehr an, die am Gleis, sowie in den Einrichtungen für die leichte und schwere Instandhaltung installiert sind.

Mit unseren Ultraschallprüfsystemen können in den Werken für die leichte und die schwere Instandhaltung Herstellungsfehler und Ermüdungsrisse in Rädern und Radsatzwellen detektiert werden. Das Radprofil, der Zustand der Lauffläche und andere wichtige Teile, können von unseren Systemen für machinelles Sehen am Streckenrand überwacht werden. Darüber hinaus ermöglichen unsere tiefen Kenntnisse der Mess- und Prüftechnik in Verbindung mit Roboterautomatisierung und Technologien der künstlichen Intelligenz eine zustandsbasierte Wartung.

Die DTEC GmbH steht Ihnen für Aufgaben zum Erreichen eines sicheren und smarten Schienenverkehrs immer zur Seite!

Unser Know-How

ULTRASCHALLPRÜFUNG & ANDERE ZfP VERFAHREN

Basierend auf fortschrittlichen UT- und PAUT-Technologien (Ultraschall mit Phased Array) ist DTEC auf schlüsselfertige Lösungen für die Ultraschallprüfung von Rädern, Radsatzwellen und Schienen in verschiedenen Instandhaltungsstufen spezialisiert.

MACHINE VISION & KI

Basierend auf 2D- und 3D-Bildgebung in Verbindung mit KI, ist DTEC auch auf die Auslegung von Kamerasystemen und die Entwicklung von Verfahren zur Messung von Radprofil und Verschleiß spezialisiert, um Fehler an Eisenbahnanlagen zu erkennen.

HERAUSRAGENDE LÖSUNGEN

ULTRASCHALLPRÜFUNG AUSGEBAUTER RADSÄTZE

  • Modernste UT- & PAUT-Prüftechniken
  • Vollautomatisch
  • Prüfung am Zug
  • Einsatz im Betriebswerk

ULTRASCHALLPRÜFUNG AUSGEBAUTER RADSÄTZE

  • Modernste UT- & PAUT-Prüftechniken
  • Vollautomatisch
  • Ausgebaute Radsätze
  • Einsatz im Ausbesserungswerk

OPTISCHE INSPEKTION DES GESAMTEN FAHRZEUGS

  • Vollständige Fahrzeugvisualisierung
  • 2D- und 3D-Bildgebung
  • Anwendung von Künstlicher Intelligenz
  • Überwachung der Hauptkomponenten

KUNDENSPEZIFISCHE KOMPONENTEN UND LÖSUNGEN

  • Maßgeschneiderte Systeme
  • UT Probe Holder
  • UT-Scanner

NEUESTE NACHRICHTEN & VERANSTALTUNGEN